0

bio verde
Parmesan gerieben, 40 gr Beutel Parmigiano

Italienischer Hartkäse gerieben mindestens 32% Fett i. Tr.Parmigiano Reggiano "Originale" D.O.P 40 g gerieben
2,59
40g
00.0000.00 - 0.00€
ArtNr: DE127146
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
64,75kg

EU Bio-Logogeschützte Ursprungsbezeichnung
Kurzbeschreibung
Der Parmigiano Reggiano ist einer der berühmteste italienische Käse mit geschützter Herkunftsbezeichnung (D.O.P.). Alle D.O.P. (Denominazione Origine Protetta)-Produkte dürfen nur in einer bestimmten Region hergestellt werden und auch deren Rohstoffe müssen von dieser Region stammen.
Zutaten
KUHMILCH*, Salz, tierisches Lab

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
allergene Zutaten
Milch
Besonderheiten
Beste Qualität, bereits frisch gerieben im praktischen 40g Beutel für die schnelle, feine Küche.
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1671 kJ / 402 kcal
Fett 30 g
davon gesättigte Fettsäuren 20 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 32 g
Salz 1,6 g
Ermittlung der Nährwerte durch Analyse
Allergiehinweise
enthalten: Milch, Kuhmilcheiweiß, Milcheiweiß
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Region Reggio Emilia
Milchart Kuh
Süßung nicht gesüßt
Rohmilch nein
Wärmebehandlung thermisiert
Wärmebehandlung Endprodukt Käse nein
Wärmebehandlung Käse keine Wärmebehandlung
Homogenisiert nein
Käsegruppe Hartkäse
Käsegruppe AT Hartkäse
Fett i. Tr. mindestens 32 %
mindestens ja
Produzent ISANA
Fettgehaltsstufe Dreiviertelfettstufe
Fettgehaltsstufe AT Halbfettstufe
Art der Reifung rindengereift
Reifezeit Text 12 Monate
Reifezeit Einheit Monat(e)
Reifezeit Zahl 12
Labart Kälberlab
Salz 1,6 %
Salzart Meersalz
Rinde ohne Rinde
Käseform gerieben
Haltbarmachung Schutzatmosphäre
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos Italienische Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle IT-BIO-006
Weitere Qualitätskriterien und Labels geschützte Ursprungsbezeichnung
Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis unter Schutzatmosphäre verpackt
Zusammensetzung des Schutzgases 100% Stickstoff
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Italienischer Hartkäse gerieben mindestens 32% Fett i. Tr.
Inverkehrbringer Isana Naturfeinkost GmbH & Co. Produktions- und Handels KG, Gewerbering 22, D-86922 Eresing
Weitere Eigenschaften
vegan nein
vegetarisch nein
koscher nein
halal nein
Rohstoffe nicht jodiert ja
ungesüßt ja
Lebensmittel gentechnikfrei ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart Beutel
Verpackungsmaterial Kunststoff
Preise und Konditionen
Pfand nein
Sensorik, Beschaffenheit
Konsistenz geriebener Hartkäse
BioBook
BioBook Postingtyp Bild
BioBook Postingtext Der Parmigiano Reggiano ist der berühmteste italienische Käse mit geschützter Herkunftsbezeichnung (D.O.P.). Alle D.O.P. (Denominazione Origine Protetta)-Produkte dürfen nur in einer bestimmten Region hergestellt werden und auch deren Rohstoffe müssen von diesem Gebiet stammen. Die Reifezeit für den Parmesan beträt 24 Monate, erst dann erreicht der Käse seinen voll ausgereiften würzigen Geschmack mit einer leichten Nussnote.
BioBook Posting Briefing intern Für weitere Infos: Tel. 08193932794 Email: c.hauser@isana.de
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Den Parmigiano Reggiano im Kühlschrank bei Temperaturen zwischen 4-8 °C aufbewahren.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Nach dem Öffnen gekühlt lagern und zügig aufbrauchen
Herstellung
Die Rohmilch für den Parmigiano Reggiano stammt aus der Provinz Reggio Emilia. Auch die Herstellung findet dort nach festen Regeln statt, so ist zum Beispiel die Gabe von Silo-Viehfutter verboten und der Käse darf nur in der Zeit vom 01. April bis zum 11. November hergestellt werden. Die Reifezeit für den Extrahartkäse Parmesan beträgt 1 Jahr. Für eine Käserad á 36kg benötigt man 576l Milch.
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Der Parmigiano Reggiano ist bereits gerieben und wird über Pasta- oder Gemüse-Gerichte gestreut.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Italien
Ursprung
Italien (IT)
Wechselnde Ursprungsländer
nein
Verarbeitungsland
Italien
Verpackungsland
Italien
GTIN Stück
4000915107777
Qualität
EU Bio-Logo, Italienische Landwirtschaft, geschützte Ursprungsbezeichnung
Öko-Kontrollstelle
IT-BIO-006 | ICEA
mehr über bio verde
Isana Naturfeinkost GmbH & Co. Produktions- und Handels KG
Gewerbering 22
D-86922 Eresing
Tel: 08193-9327-0
Fax: 08193-9327-99
Mail: info@isana.de
EG-Kontrollnummer: DE-ÖKO-007


Beste Qualität ist unser Anspruch, weshalb wir ausschließlich beste Rohstoffe weiterverarbeiten. Diese können nach unserem Verständnis nur aus Bio-Agrikultur beziehungsweise Bio-Aquakultur stammen. Mit unseren Lieferant:innen pflegen wir engen Kontakt und legen größten Wert auf faire und langfristige Partnerschaften, um die Existenz mittel- und kleinbäuerlichen Betrieben zu sichern. Aus vielen Lieferant:innen sind längst Freund:innen geworden.
Seit 1986 setzten wir uns als Bio-Pionier für beste Bio-Feinkost und nachhaltige Feinkostspezialitäten ein.
Gegründet 1983, fiel schon drei Jahre später eine Entscheidung, die maßgeblichen Einfluss auf die weitere Firmenhistorie nehmen sollte: 1986 entschieden wir uns für beste Qualität, ausschließlich in Bio – ein erster Meilenstein. 1990 gelang uns hierzu die vollständige Umsetzung. Wir stellten das gesamte Sortiment auf 100% Bio-Qualität um. Bio ist für uns nicht nur ein Trend, sondern eine Lebenseinstellung, die uns bis heute begleitet – die wir bis heute leben.

Unser Anspruch ist es, beste Rohstoffe und höchste Qualität zu vereinen. Ob Lieferant:innen, Kund:innen oder Mitarbeiter:innen – wir legen größten Wert auf faire und langfristige Partnerschaften, um Existenzen zu schützen. Auch dem Schutz der Natur und unserer Ressourcen fühlen wir uns verpflichtet.Die schonende Weiterverarbeitung der Rohstoffe ist für uns eine Selbstverständlichkeit – für größtmögliche Frische und einen intensiven Geschmack. „100% PUR“ lautet unser Versprechen, denn auf Aromen, Zucker oder sonstige Zusatzstoffe verzichten wir gänzlich. „Bio“ ist für uns kein Dogma, sondern Teil einer offenen Weltanschauung nach dem Prinzip: Umwelt respektieren, Natur genießen. Wir fühlen uns dem Schutz von Natur und Ressourcen verpflichtet und wollen mit unserer Naturfeinkost zum Erhalt der Koch- und Esskultur beitragen.